Ticket-VVK: Goethes Erben – “X” live

Ab sofort startet der Ticket-VVK für das exklusive Konzert von Goethes Erben am 17.09.22!

Nur in Bayreuth, im Zentrum, werden Goethes Erben 2022 ihr Anfang 2023 erscheinendes 10. Studioalbum, „X“ live vorstellen. An diesem besonderen Abend wird die Band das komplette neue Album chronologisch, also in der Titelfolge wie es auch später auf dem Tonträger zu hören sein wird, spielen. Somit ist auch jetzt schon klar, mit welchen Worten dieser Abend eröffnet werden wird: „Die Zukunft heißt: Tod“
An diesem Abend beantworten die Erben was nach dem Abgrund wartet. Keine wünschenswerte Welt. Die aktuelle Wirklichkeit wandelt sich mehr und mehr zu einem introvertierten Spiegelkabinett bizarrer, deformierter Wahrnehmungslügen. Musik, Sprache, Tanz & Projektionen.

⇒Zu den Tickets

Oswald Henke, Tobias Schäfer, Markus Koestner und Tom Rödel werden auf der Bühne von der Tänzerin Ida Gross unterstützt. Es wird in der ersten Stunde ein sehr düsterer, dystopischer Abend werden, aber nach einer kurzen Pause versprechen die Erben auch ein wenig Hoffnung.
Mit dem zweiten Akt beginnt dann eine musikalische Reise durch 30 Jahre Bandgeschichte und ein Wiederhören mit so manchem Erben Klassiker, Zitaten aus zurückliegenden Musiktheaterstücken, eine musikalische Reise durch die vorangegangenen 9 Studioalben von Goethes Erben.

Die Tickets sind vorerst auf 450 Stück limitiert.

Besetzung

Oswald Henke: Worte, Inszenierung & Bühnenbild
Tobias Schäfer: Keyboards & Sequenzen
Tom Rödel: Bass, Gitarren & Projektionen
Markus Koestner: Schlagzeug & Metall
Ida Gross: Tanz